Skip to Content

Blog Archives

Happy Birthday Daily!

IVECO Daily feiert seinen 40. Geburtstag — millionen von Kunden in aller Welt und internationale Auszeichnungen stehen für den Erfolg des Daily

​Der Daily, mit der Daily Blue Power Produktfamilie der International Van of the Year 2018, feiert seinen 40. Geburtstag. Seit 1978 bringt er stets neue Impulse in die Welt des Transports. Seine klare LKW Konzeption – Motor vorne, Antrieb hinten und Leiterrahmen – ist bis heute durchgehend seine große Stärke und das Geheimnis seiner Zuverlässigkeit und der Akzeptanz in allen Branchen.

Heute ist der Daily in der dritten Generation und hat sich kontinuierlich weiterentwickelt, ohne je seine DNA zu verleugnen. Aus der Mischung von Kundenanforderungen und High-Tech ist der Daily zu dem geworden, wofür man ihn schätzt: ein Meister in allen Klassen. Es gibt keinen Award und keine Auszeichnung, die er nicht mindestens einmal gewonnen hat.

Der Daily feiert seinen 40. Geburtstag als ein Fahrzeug, das in Sachen Innovation, Zuverlässigkeit und Effizienz im Bereich leichter Nutzfahrzeuge immer Maßstäbe gesetzt hat. Seit 1978 setzt er den Benchmark für effizienten Transport. Einzelradaufhängung vorne und Hinterradantrieb, die erste Common Rail Einspritzung im Transporter-Markt, das erste ESP zum Ausgleich von Bremsen und Kurvenfahrten in Grenzsituationen: immer war und ist der Daily vorne.

Über all die Jahre ist der Daily trotz Weiterentwicklung seiner Basis-DNA treu geblieben. Die Schwerpunkte in jüngster Zeit waren Effizienz und Nachhaltigkeit. Mit der Daily Blue Power Familie, wofür eine Jury von internationalen Fachjournalisten die begehrte „International Van of the Year 2018“ Auszeichnung vergaben, befreit der Daily seine Kunden von allen möglichen Einfahrrestriktionen.

Mehr als drei Millionen Daily, auf drei Kontinenten gefertigt, in 110 Ländern verkauft: gibt es einen besseren Beweis dafür, dass der Daily entlang der Kundenwünsche gewachsen ist?

Pierre Lahutte, IVECO Brand President, meint dazu: „Heuer feiern wir einen Meilenstein: 40 Jahre Daily. 40 Jahre, in denen der Daily als Bestseller an der Spitze des Wettbewerbs immer schon ein umweltfreundliches, weil effizientes Fahrzeug war. Der Erfolg war ihm auf der ganzen Welt sicher. Die vielen Auszeichnungen beweisen auch, dass die Entwicklung immer die Kundenwünsche getroffen hat und seine Basiswerte wie Flexibilität, Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz das Maß der Dinge waren. Der Daily war und ist der perfekte Partner für unsere Kunden und für die Umwelt“.

Heute steht der Daily immer noch an vorderster Front, immer noch mit seinen Stärken, die ihn zu dem gemacht haben, was er ist. Sein stabiler Leiterrahmen ist das Kernstück für seine Robustheit. Das ist für jeden Aufbauhersteller die beste Basis, um mit seinen Lösungen aus dem Fahrgestell ein Nutzfahrzeug zu machen. Entsprechend vielschichtig sind die Branchen, die auf den Daily setzen: Reisemobile, Kurierdienste, Abfallsammler, Kipper, Krankipper, Kommunalfahrzeuge, Sattelzugmaschinen, Krankenfahrzeuge: nichts ist unmöglich! Sogar Doppelkabiner und Allradfahrzeuge fahren mit dem Daily-Logo auf dem Kühlergrill.

Der Daily bietet das weiteste Spektrum im Markt und reicht von 3,3 bis zum 7,2 Tonnen oder von 7,3 m3 bis 19,6 m3 bei Kastenwägen. Sein Komfort hat gerade mit den letzten Modellen ein neues Niveau erreicht, die eingebaute Konnektivität und die günstigen TCO reflektieren den „business instinct“ der Baureihe.

Mit der Blue Power Familie fährt er auch in Sachen Nachhaltigkeit ganz vorne. Mit seinen zukunftsweisenden Dieselmotoren erfüllt er die ab 2020 geltenden RDE (Real Driving Emission) basiererten Vorgaben bereits heute. Die CNG Variante mit dem Hi-Matic Getriebe stellt ein absolutes Highlight dar, das kein Wettbewerber anbieten kann. Mit dem Daily Electric, einem Zero-Emissions-Fahrzeug, kann der Kunde ohne jegliche Beschränkung notfalls auch in den Nachtstunden innerstädtische Belieferungen vornehmen.

Vierzig Jahre vorneweg zu fahren bedeutet, ständig Standards zu setzen:​

· 1978: der erste 17m3 Kastenwagen mit 210 cm Stehhöhe im Laderaum. Zudem der erste Transporter mit einem 2,5 l Motor

· 1984: die Produktfamilie wurde um den Daily 4×4 erweitert.

·1985: der TurboDaily ist das erste leichte Nutzfahrzeug mit der Turbodiesel Technologie.

·1992: der erste Daily verläßt ein neues Werk in Valladolid / Spanien

· 1996: der Daily bekommt zusätzlich den stärkeren 2,8 Liter Motor.

· 1998: der ECODaily ist der erste Transporter mit einem CNG Motor.

· 1999: die zweite Generation des Daily wird auf Anhieb „Van of the Year 2000“. Dank der erstmals im leichten Nutzfahrzeug eingesetzten Common Rail Technologie.

· 2000: Produktionsbeginn in Brasilien, zusätzlich zum Stammwerk in Suzzara.

· 2004: der Daily bekommt noch mehr Power. Mit einem 3,0 Liter Turbo-Motor leistet er jetzt maximal 176 PS.

· Im selben Jahr beginnt die Produktion des Daily in China.

· 2006: ein neues Design und die erstmalige Einführung von  ESP (Electronic Stability Program).

· 2009: Erweiterung des Programms auf 7,0 Tonnen.

· ebenfalls 2009: der innovative Daily Electric wird vorgestellt.

· 2010: der Daily erreicht die unglaubliche Schlagzahl von 2 mio verkauften Einheiten.

· 2014: die dritte Generation des Daily wird wieder kurz nach der Vorstellung „Van of the Year 2015“; Auszeichnungen auf der ganzen Welt zeugen von der Richtigkeit des Konzepts. Das außerordentliche Hi-Matic Getriebe (8 Gang Automatik) erweist sich als Verkaufsschlager.

· 2016: der Daily Euro 6 bekommt den intelligenten EcoSwitch PRO. Ein System, welches das Drehmoment im Bedarfsfall automatisch reduziert und so Kraftstoff spart, ohne die Transportleistung zu beeinträchtigen. Zudem Einführung von BUSINESS UP.

· 2017: die Daily Blue Power Familie wird vorgestellt. Drei Technologien – Elektro, CNG und ein fortschrittlicher Diesel mit dem Real Driving Emissions Werten – wird erneut „Van of the Year 2018“.

40 Jahre, in denen er alle Auszeichnungen erhalten hat, die weltweit von Bedeutung sind. Hier eine Auswahl:

· International Van of the Year 2015 (Europe)

· Best KEP Transporter 2015 (Praktiker-und Unternehmerwahl  – Deutschland)

· Innovationspreis KEP Transporter 2015 – Daily Hi-Matic (Kurier-, Express- und Paketdienste)

· European Innovation Award 2016 – Daily Hi-Matic (European Caravanning Industry)

· Best Commercial Vehicle 2016 (Chile)

· Bestes Nutzfahrzeug bis 3.5 Tonnen  2016 (Leserwahl Deutschland)

· Large Van of the Year 2017 (UK)

· National Transport Award 2017 (Spain)

· Sustainable Truck of the Year 2017 – Daily Electric (Italy)

· International Minibus of the Year 2017 – Daily Tourys (Europe)

· Sustainable Truck of the Year 2018 – Daily Hi-Matic Natural Power (Italy)

· International Van of the Year 2018 – Daily Blue Power (Europe)

· China Van of the Year 2018 – China Daily van (China)

· Van of the Year 2018 – Daily Blue Power (Danish Automotive Journalists Association)

· Beste Nutzfahrzeuge 2018 in drei Kategorien: Transporter bis 3.5 Tonnen, überer 3.5 Tonnen sowie bei den Minibussen (ETM Verlag Leserwahl Deutschland)

 

Quelle:

www.iveco.com

0 Weiterlesen →

Abgeräumt: der IVECO Daily ist Meister aller Klassen

Bei der Leserwahl der „besten Nutzfahrzeuge“ des ETM Verlags, die sich über drei Fachmagazinen auf ca. 13.000 Stimmen abstützen konnte, hat der IVECO Daily – „VAN of the Year 2018 – in allen drei Kategorien für die er nominiert war, gewonnen: Bei den Transportern bis 3,5 Tonnen, über 3,5 Tonnen und bei den Minibussen.

Zwischen 3,5 und 7,2 Tonnen ist der IVECO Daily allerorten eine feste Größe. Sowohl in der Stadt als auch auf der Baustelle und der Autobahn. Minibusse mit bis zu 19 Sitzen plus Gepäckraum bieten auf der Basis eines luftgefederten Daily mit bis zu 210 PS sowohl die Reisegeschwindigkeit als auch den Komfort von Reisebussen.​

Der Daily von IVECO ist aufgrund seiner Truck-Gene – Motor vorne, Traktion hinten und dazwischen ein stabiler Leiterrahmen – auch ein echter und genau deshalb geschätzter Arbeiter. Zuverlässig und robust. In mehreren Evolutionsschritten ist immer mehr Komfort und Ergonomie eingezogen. Die Maßnahmenpakete umfassten sowohl Fahrwerk als auch Fahrerhaus. Heute ist der Daily – die Erfolge im Luxus-Reisemobilsegment beweisen es – ein komfortables Transportmittel, mit dem man getrost auch in Urlaub fahren kann und entspannt ankommt.

Zur DNA gehören natürlich auch die Motoren. Hier geht der Daily ebenfalls keine Kompromisse ein. Für den Antrieb sorgen richtige Hubräume und nicht Gleichteile aus dem PKW Regal. Bereits der 2.3 Liter-Motor ist mit bis zu 350 Nm Drehmoment über einen konstanten Bereich von 1.500 – 3.000 min-1 zu haben, der 3.0 Liter Motor endet erst bei bulligen 470 Nm. Damit bewegt man den Daily bis 7,2 Tonnen – fallweise auch mit Anhänger – immer noch zügig. Vor Allem, wenn man auf das sauber und blitzschnell schaltende Hi-Matic Getriebe mit 8 Fahrstufen setzt. Mittlerweile fahren 6 von 10 Daily mit diesem Getriebe.

Wer seine Arbeit in der Stadt verrichtet und die Diskussion um mögliche Einfahrrestriktionen abkürzen will, setzt auf den sauberen und noch leiseren Methan (Erd-/ Biogas) Motor. Mit ebenfalls 350 Nm und 136 PS gilt er zum Diesel in nahezu allen Einsätzen – sei es als Transporter, Kipper, Bus oder Arbeitsgerät – als echte Alternative. Bei einer Restwert-Diskussion nach der Nutzungsdauer hält der Käufer wie bei allen IVECO NP (natural power) Fahrzeugen zwischen 3,5 und 40 Tonnen (Daily, Eurocargo und Stralis) ein weiteres gutes Argument in seinen Händen.

Die Konstruktion macht ihn auch zu Aufbauers Liebling. Ohne komplizierte Adaptionen passt jeder Aufbau auf den ebenen Leiterrahmen. Das spart Kosten und letztlich auch Gewicht. Die breite Menge der Kunden, die ihn in jeder Branche nutzen, sind mit Sicherheit auch ein Argument für den Gewinn der Leserwahl.​​

 

Quelle:

www.iveco.com

0 Weiterlesen →

IVECO Daily – Datenblatt

IVECO Daily kaufen bei Haller in Gersthofen bei Augsburg / BayernDas Fahrzeugkonzept des Neuen DAILY wurde vollkommen überarbeitet. Das Ziel: die Vorteile, die der DAILY bietet, konsequent weiter zu entwickeln und damit den Nutzen für den Anwender zu steigern. Drei Aspekte standen dabei im Vordergrund: die Straßenlage, der Komfort und die Ladekapazität. Dafür wurden rund 80% der Karosserie-Bauteile neu entwickelt und das Verhältnis zwischen Radstand, Gesamtlänge und Laderaumlänge im Sinne einer höheren Effizienz optimiert. Ein weiterer Vorteil: Der hintere Überhang konnte bei den neuen Radständen (3.520 bis 4.100) reduziert werden. Für den Neuen DAILY stehen zusätzlich zwei neue Groß-Volumina von 18 und 19,6 m3 zur Verfügung. Damit ist der Neue DAILY auch Klassenbester in in Sachen Ladekapazität. Die neue Version mit 10,8 m3 bietet zudem die beste Ladeeffizienz (Verhältnis zwischen Länge der Ladefläche zur Gesamtlänge des Fahrzeugs). Die Ladekante des Neuen DAILY wurde um bis zu 55 mm abgesenkt und weist den mit Abstand niedrigsten Wert unter allen heckgetriebenen Transportern auf. Um das Be- und Entladen des Fahrzeugs weiter zu vereinfachen, kann der Neue DAILY zusätzlich mit einer Luftfederung an der Hinterachse ausgestattet werden. Reduziert wurde auch das Gewicht des Neuen DAILY. Damit gehört er heute zu den leichtesten Fahrzeugen im Transportersegment mit Heckantrieb und bietet gleichzeitig die höchste Nutzlast (mehr als 4.000 kg in der 7-Tonnen-Version).

8 Weiterlesen →

Nachhaltigkeit ist Trumpf: IVECO Daily Blue Power ist “International Van of the Year 2018”

Preisverleihung Van of the Year 2018

Daily Blue Power – die neue nachhaltige Reihe von IVECO für den urbanen Raum – ist von 25 internationalen Fachjournalisten zum International Van of the Year 2018 gewählt worden. Die Baureihe beinhaltet:

• Daily Electric, emissionsfrei am Ort der Verwendung
• Daily Euro 6 RDE 2020 Ready ist der erste Transporter, der die für 2020 vorgesehenen Real Driving Emissions-Regulierungen (RDE) erfüllt
• Daily Hi-Matic Natural Power mit dem ersten 8-Gang-Automatikgetriebe für Erdgastransporter

Der begehrte Preis belegt die Verpflichtung von IVECO, den Transport nachhaltigst zu gestalten. IVECO hat als erster Hersteller das Potenzial von Methangas (Erd- / Biogas) erkannt und über den ganzen Bereich von Transportern, LKW und Bussen eingeführt.

Die IVECO Daily Blue Power Reihe hat den International Van of the Year 2018 gestern Abend auf der Solutrans-Messe in Lyon erhalten​.

IVECOs neue leichte Baureihe hat sich gegen alle Wettbewerber durchgesetzt. Drei Jahre vorher hat der Daily bereits den 2015er Titel erhalten. Die Jury hat gewürdigt, dass der Daily die Möglichkeiten des für die Umwelt Machbaren mit dem Nachgefragten in sich vereint. Alle Angebote, Elektro, Methangas und SCR sind bei Iveco seit langer Zeit im Programm und ausgereift. Beeindruckt war die Jury auch davon, dass dem Diesel weiterhin ein hoher Stellenwert zuteil ist: drei Jahre vor Einführung der RDE wurde der Daily als Diesel neben der CNG Variante dafür präsentiert.​

Jarlath Sweeney, International Van of the Year Juryvorsitzender, fasste das zusammen: Glückwunsch an IVECO zur bemerkenswerten Entwicklung, mit der Daily Blue Power Reihe in Sachen Nachhaltigkeit im Transportersgment ganz vorne zu sein.​

Pierre Lahutte, IVECO Brand President, sagte bei der Entgegennahme des Preises: „im Jahr seines 40. Geburtstags hat der Daily den Preis zum dritten Mal erhalten. Diesmal freuen wir uns, dass der Preis unsere Anstrengungen für eine saubere Luft und niedrige CO2 Emissionen gewürdigt hat. mit drei Antriebsarten (Diesel, Methangas und Elektro) sorgen wir für geringstmögliche Beeinträchtigung des städtischen Lebensraums. Für den Kunden bedeutet das zugleich maximale Investitionssicherheit für sein zukünftiges Geschäft.

Daily Hi-Matic Natural Power: das ist der erste Fahrzeug mit komprimiertem Erdgas und einer einzigartigen 8-Gang-Autoamatik. Im Vergleich zum Schaltgetriebe bring das Hi-Matic-Getriebe 2,5% Verbrauchsersparnis. Der 3 Liter Motor mit 136 PS bringt ein klassenbestes Drehmoment von 360 Nm auf die Kurbelwelle. Dabei produziert 76% weniger Partikel und 12% weniger NOx als sein Diesel-Pendant. Eine CO2 Einsparung von 5% im Stadtzyklus kann durch die Verwendung von Bio-Methan bis auf 95% gesteigert werden.

Daily Euro 6 RDE 2020 Ready: als fortschrittlichstes Dieseltriebwerk im Transporterbereich wurde dieser Motor als fertig für den Real Driving Emissions (RDE) Zyklus entwickelt. Damit antizipiert er eine Regulierung, die für 2020 vorgesehen ist. Die holländische Organisation for Applied Scientific Research (TNO) hat dies bestätigt. Basis dieser Neuerung ist der hubraumoptimale 2,3 Litermotor, der 2016 als völlig neu überarbeitet vorgestellt wurde. Mit Start&Stop System und Michelin Agilis+ eco-Bereifung ist er 7% besser als die Vorgängerversion.​

Daily Electric: das zero-emission Fahrzeug für die strengsten städtischen Einfahr-Beschränkungen. Mit einer Reichweite von bis zu 200 km unter allen Wetterbedingungen ist er für die Innenstadtbelieferung geeignet. Im Schnelllademodus reichen 2 Stunden, um die Batterien wieder aufzuladen.

Ihr Partner für nachhaltigen Transport​

Van of the year 2018Die Produkt Strategie von Iveco ist es, den Kunden nachhaltige Autos zur Verfügung zu stellen. Das Beste für die Umwelt und sein eigenes Geschäft. IVECO war der erste Hersteller, der den Stellenwert von Erdgas erkannt hat. Aufgrund dessen hat der Hersteller heute ein komplettes Angebot vom Transporter über LKW bis zu Bussen und ist damit der einzige Anbieter für das gesamte Logistikspektrum mit mehr als 22.000 verkauften Einheiten von Methangasfahrzeugen.​

Anfang 2017 IVECO hat IVECO den NGV Global Industry Champion 2017 von der International Association for Natural Gas Vehicles erhalten. Er würdigt die Anstrengungen für die Erdgasmobilität incl. des LNG Engagements.​

IVECO hat ebenfalls heuer zwei von drei “Sustainable Truck of the Year 2017” Awards erhalten. Ausgezeichnet wurde der Eurocargo CNG in der Verteiler-Kategorie und the Daily Electric in der Transporter-Kategorie. Auch die Marke für Personenverkehr, IVECO BUS, wurde kürzlich in dieser Richtung ausgezeichnet. Der “Sustainable Bus Award” ging an den Crossway LE Natural Power.​

 

Quelle:

www.iveco.com

0 Weiterlesen →

Der Daily Tourys von IVECO BUS ist International Minibus of the Year 2017

Daily Tourys Haller Nutzfahrzeuge

IVECO BUS, die weltweite Busmarke von CNH Industrial (NYSE: CNHI /MI: CNHI), erhielt für ihr Daily Tourys Modell den ersten „International Minibus of the Year 2017″ Preis. Der Preis wurde bei der Eröffnung der FIAA 2017 International Bus and Coach Trade Fair bekannt gegeben, die in dieser Woche in Madrid, Spanien, stattfindet. Der Titel „International Minibus of the Year“ ist eine neue, in diesem Jahr von der Jury der European International Bus & Coach of the Year Awards eingeführte Auszeichnung. Damit werden Minibusse und Midibusse gewürdigt, die für den gewerblichen Personentransport eingesetzt werden.

Der Daily Tourys war der erstmalige Gewinner in dieser Kategorie. Er wurde nach einer Reihe von herausfordernden, dreitägigen Tests ausgewählt, die unter anderem einen Praxistest auf einer Teststrecke einschlossen, bei dem die Beurteilung sowohl aus der Sicht des Fahrers als auch der Passagiere erfolgte. Die Tests wurden von einer mit Journalisten von 18 führenden Transportfachzeitschriften aus ganz Europa besetzen Jury durchgeführt. Der Daily Tourys hob sich gegenüber der Konkurrenz durch die vielen möglichen individuellen Wahlmöglichkeiten sowohl bei der Fahrzeug-Konfiguration als auch den Innenausstattungsoptionen ab.

Tom Terjesen, Vorsitzender der Bus & Coach of the Year Jury, meinte während der Preisverleihung: „Der Iveco Daily Tourys kombiniert eine qualitativ hochwertige Karosserie mit herausragendem Passagierkomfort. Die Tatsache, dass es sich um einen vollständig bei einem Hersteller produzierten Minibus handelt, stellt effiziente Instandhaltung und Service in ganz Europa sicher. Der Antriebsstrang verfügt über einen starken Euro 6 Dieselmotor und über das bisher wahrscheinlich beste Getriebe in seiner Klasse, die eine Reise in ihm zu einem Erlebnis machen, an das man sich gerne erinnert. Die hohe Zulademöglichkeit von Gepäck und die raffinierte Klappe im Gepäckraum bieten bei Bedarf zusätzlichen Platz.“​

Diese neue Anerkennung folgt auf weitere wichtige internationale Preise, die IVECO gewann, darunter der „International Coach of the Year 2016″ für den IVECO BUS Magelys und der „International Van of the Year 2015″ für den IVECO Daily.“​

Aufgrund der auf Schienen montierten Sitze ist der Daily Tourys enorm flexibel, kann bis zu 19 Passagiere aufnehmen und bietet ihnen ein exklusives Reiseerlebnis in einer komfortablen und eleganten Umgebung. Des Weiteren verfügt er über einen in seiner Klasse führenden Gepäckraum mit einer Kapazität von bis zu 2,5 m3. Die umfassenden und fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen und die Einhaltung der UN-ECE R66 Vorschriften, die den Aufbau von Autobussen zum Schutz der Insassen betreffen, geben sowohl den Passagieren als auch dem Fahrer erhöhte Sicherheit. Der Daily Tourys bietet mit dem einzigartigen automatischen Hi-Matic 8-Ganggetriebe in seiner Klasse und dem damit harmonierenden Telma Retarder unübertroffenen Fahrkomfort. Des Weiteren stellen der robuste, zuverlässige, starke und effiziente 3 Liter Motor und das hochbelastbare Fahrgestell die langfristige Einsatzfähigkeit des Minibusses sicher. Die Kunden werden von einem flächendeckenden Netzwerk mit 667 Servicestellen in ganz Europa betreut.​

Der Daily Tourys ist Teil der umfassenden Modellpalette von Daily Minibussen, die ein breites Spektrum an Personentransportlösungen bietet. Die Anwendungs-Palette reicht von Luxusreisen bis hin zum Schülerverkehr. Die Anpassungsfähigkeit der Daily Minibuspalette erstreckt sich mit dem Daily CNG (komprimiertes Erdgas) und dem Daily Electric ebenfalls auf fortschrittliche alternative Lösungen für nachhaltigen Transport.​

Sämtliche Daily Minibusmodelle werden auf einer speziellen Montagelinie für Personentransportmodelle hergestellt, die 2015 in der IVECO-Fabrik in Brescia (Italien) in Betrieb genommen wurde. Das Werk in Brescia verfügt ebenfalls über Montagelinien für mittelschwere Nutzfahrzeuge, Fahrerhäuser und Chassis sowie über ein F&E-Zentrum.​

Mehr Informationen zum Daily Tourys finden Sie hier.

Quelle:

www.iveco.com

0 Weiterlesen →

Der Neue Daily Euro 6: der beste Partner für das Transportgeschäft

Der neue IVECO Daily Euro 6

Der Neue Daily Euro 6 baut auf den Stärken der Daily-Familie auf und führt DAILY BUSINESS UP, die exklusive, von Iveco entwickelte Konnektivitäts-Funktion ein, die ihn zum perfekten Partner für den Ausbau der Transportgeschäfte macht.

Die Daily Hi-Matic Euro 6 Familie der neuesten Generation bietet ein einzigartig breites Spektrum an Leistungsstufen bis zu 210 PS und 470 Nm und setzt mit dem neuen intelligenten EcoSwitch PRO-System neue Messstäbe in puncto Kraftstoffeffizienz.

Neuer Daily Euro 6 Highlights:

• Bis zu 8% Kraftstoffeinsparung
• bis zu 12% Einsparungen bei Wartungs- und Reparaturkosten
• Eine komfortable und leise Kabine mit 4 dB Geräuschreduktion und eine neue Welt der Konnektivität mit DAILY BUSINESS UP für eine rationale Fahrzeitgestaltung
• Erweiterte Daily Hi-Matic Euro 6 Familie mit 5 Leistungsstufen
• Einzigartig breites Spektrum an 4-Zylinder-Motoren von 120 bis 210 PS
• Auswahl an Euro 6-Motorentechnologien, um den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden

Nachdem der im Jahre 2014 vorgestellte Daily die Märkte im Sturm erobert und Auszeichnungen auf der ganzen Welt gesammelt hat, legt Iveco mit dem Neuen Daily Euro 6 und seiner durchdachten App DAILY BUSINESS UP die Messlatte erneut um einiges höher. Aufbauend auf seiner bewährten Stärke, Vielseitigkeit, Leistung und Haltbarkeit führt der Neue Daily Euro 6 neue Funktionen ein, deren Technologie die Grenzen von Performance verschieben, den Komfort auf eine neue Stufe stellen, noch mehr Konnektivität liefern und den Total Cost of Ownership senken. Dies spiegelt seinen Businessinstinkt wider und macht ihn zum perfekten Geschäftspartner.

Weitere Informationen zum neuen Daily 6 finden Sie hier

0 Weiterlesen →

IVECO stellt Transporter Daily Electric vor

Die Erfolgsgeschichte des IVECO-Transporters Daily: Zwanzig Jahre e-mobility und kein Ende in Sicht.

Nach der Auszeichnung zum Van of the Year 2015, stellt der Konzern nun pünktlich zum Jubliäum den Elektro-Daily vor. Gerade in der heutigen Zeit, wo Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit zu immer größeren Argumenten in der Branche werden, schlägt der Daily Electric als reines emissionsloses Elektrofahrzeug genau in diese Kerbe.

Angefangen vom Personentransport oder Lieferverkehr in Städten, bis hin zum Einsatz in großen Industrieanlagen bildet der IVECO Daily Electric ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten ab.

Konsequente Weiterentwicklung des Daily Electric

Der erste DAILY mit Elektroantrieb lief erstmals 1986 vom Band. Somit darf IVECO also zu Recht als Pionier für Elektrofahrzeuge bezeichnet werden. Doch die Vorgängerversionen in vielen Bereichen noch etwas unrund, so haben die Italiener mit dem Daily Electric Ihre Hausaufgaben gemacht und ihn im Laufe von 20 Jahren technisch konsequent weiterentwickelt. Ein leichterer Antrieb, weniger Stromverbrauch, höhere Nutzlast und bis zu 20% höhere Lebensdauer der Antriebspacks sind nur einige der Verbesserungen die zu nennen wären. Bei einer Nutzung mit drei Akkus liegt die Reichweite bei stattlichen 280 Kilometer. Ein Top Wert für Elektro-Transporter.

Die Ladung erfolgt entweder über Nacht am ganz normalen Hausstrom oder im quasi Turbo-Modus innerhalb von 2 Stunden im Schnelllademodus.

Es stehen dem Fahrer zwei Einstellungen zur Verfügung: Eco und Power. Im Eco-Mode arbeitet der Elektrobus mit reduziertem Drehmoment, wobei die Endgeschwindigkeit dabei unberührt bleibt. Im Power-Modus fährt der Transporter mit voller Kraft und ausgereiztem Drehmoment. Eine für Elektro-Fahrzeuge selbstverständliche Bremskraft-Rückgewinnung muss nicht weiter erwähnt werden.

Das digitale Armaturenbrett besteht unter anderem aus einem 7 Zoll Tablet das sämtliche Daten sowie Tom Tom Navigation für den Fahrer übersichtlich darstellt.

Geräuschlos gleitet der Elektro-Transporter durch die Stadt

Was des Anwohners bei Nachtanlieferungen Freud ist des Fußgängers leid. Der Elektro-Daily ist quasi geräuschlos. Jedoch sorgt ein Akustiksystem bei Geschwindigkeiten unter 30km/h dafür, dass er sich bei anderen Verkehrsteilnehmern bemerkbar macht.

Alles in allem ist der IVECO Daily Electric die logische und konsequente Weiterentwicklung eines Fahrzeuges das dem Wachstumsmarkt e-mobility in den meisten Kategorien Rechnung trägt.

 

Technische Informationen und Datenblatt für den Daily Electric finden Sie hier.

Foto: Iveco.com

 

3 Weiterlesen →